Mein Warenkorb

FAQS


Wir haben eine Liste von FAQ's zusammengestellt, die unsere Kuvert-Experten häufig abfragen und in dieser praktischen Liste zusammengestellt, die Sie mit allen wichtigen Informationen zu unseren Kuverts versorgt!

In welcher Größe ist ein C5-Kuvert?

Ein C5-Umschlag hat eine Größe von 162x229mm (6,4 Zoll x 9 Zoll). Das gängigste Kuvertformat, das Sie in der Post finden, ein C5 passt zu A4-Papier, das in der Mitte gefaltet ist. Besuchen Sie unsere Seite Kuvertformate für weitere Informationen.

Welches Papierformat passt zu einem C6?

Ein C6-Kuvert hat eine Größe von 114x162mm und passt für A4-Papier, das in vier oder A5-Papier gefaltet ist und einmal zur Hälfte gefaltet wird. Dies ist ein großartiger Umschlag für den Versand von Einladungen. Auf unserer Seite Papierformate finden Sie weitere Informationen.

Welche Größe hat ein C4-Kuvert?

C4-Kuverts sind für Papier im A4-Format konzipiert und haben eine Größe von 229x324mm. Sie sind ideal für den Versand von Dokumenten, Broschüren und Marketingliteratur. Eine Größenübersicht finden Sie auf unserer Seite Kuvertformate.

Was ist ein DL-Umschlag?

Ein DL misst 110x220mm und passt auf ein A4-Papier, das in 3 Teile gefaltet ist, was ihn zum perfekten Umschlag für den Versand von Begleitschreiben macht. Das D steht für DIN (deutsche Industrienorm) und L für Langer (deutsch für lang), zusammengenommen für Standardlänge oder Standardgröße.

Woher weiß ich, welcher Umschlag für mein Papierformat am besten geeignet ist?

Der einfachste Weg, um herauszufinden, ob Ihr Papier in einen Umschlag passt, ist, das'A' in'C' zu ändern. So passt beispielsweise ein A4-Papier in einen C4-Umschlag oder A5 in einen C5.

Warum sollte ich einen recycelten Umschlag kaufen?

Der Kauf eines recycelten Umschlags bedeutet, dass das Papier, aus dem es hergestellt wird, aus Zellstoff hergestellt wird, der bereits früher als Papier verwendet wurde. Dies wird manchmal als Post Consumer Waste bezeichnet. Alle Papier- und Kartonumschläge können recycelt werden und sind biologisch abbaubar und müssen nicht für Deponien verwendet werden. Einige Fensterumschläge haben eine biologisch abbaubare Folie, die auch recycelt werden kann. Werfen Sie einen Blick auf unser Sortiment Purely Environmental .

Was ist ein Board Back Kuvert?

Ein Board Back Kuvert wird mit einer Board Back & Papierfront hergestellt. Diese werden hauptsächlich für den Versand von Artikeln verwendet, die Sie vor dem Biegen schützen möchten, z.B. Zertifikate.

Was bedeutet es, wenn ein Kuvert FSC-zugelassen ist?

Dies steht für Forestry Stewardship Council und bedeutet, dass er über eine vollständige Rückverfolgbarkeit auf dem Weg der Rohstoffe vom Wald bis zur Haustür verfügt.

Woher weiß ich, wie viel Papier für meinen Umschlag verwendet wird?

Wenn Sie nach dem GSM / Grammage suchen, bestimmt dies das Gewicht des Papiers, gemessen in Gramm/m2. Ein größeres Flächengewicht bedeutet ein dickeres Papier.

Was ist eine Gummidichtung?

Eine gummierte Dichtung ist die Dichtungsmethode, die eine Befeuchtung erfordert, um sie abzudichten. Um mehr über Dichtungsarten zu erfahren, besuchen Sie das Glossar der Begriffe.

Was ist ein Zwickelkuvert?

Ein Zwickelkuvert ist ein Taschenkuvert mit erweiterbaren Seiten. Diese können entweder einen Blockboden oder einen V-Boden aufweisen. Alle unsere Seitenfalten-Umschläge sind mit V-Boden versehen, so dass sie für den Überdruck geeignet sind.

Welche sind die besten Umschläge für Einladungen?

Die besten Umschläge für Einladungen sind gummierte Umschläge mit Diamantklappe, manchmal werden sie auch als "Banker" oder "Diamond Flap" bezeichnet.

Welche Kuverts kann ich durch eine Kuvertiermaschine legen?

Eine Brieftasche mit Trapezklappe ist im Allgemeinen das, was zum Durchstellen einer Briefeinlegemaschine benötigt wird, dies liegt daran, dass sie für den Einsatz in jeder Postmaschine konzipiert wurde, was sie zur besten Wahl für Bulk- und Fastmailings macht. Mailing-Kuverts werden immer gummiert, da die Mailing-Maschine im Rahmen des Mailingprozesses befeuchtet und den Verschluss versiegelt. Mit den verfügbaren Digital- und Inkjet-Optionen haben wir den perfekten Mailing-Allrounder!

Welcher Umschlag ist der beste für einen Digitaldrucker?

Unsere Premium-Sortimente sind alle für den Digitaldruck geeignet. Es ist die Laser-Fensterfolie, die dies ermöglicht. Sie können auch auf unsere Creative Colour Kuverts drucken, um Ihre Mailings effektiv zu veredeln. Denken Sie daran, dass der Digitaldruck es Ihnen auch ermöglicht, variable Daten für die individuelle Personalisierung zu verwenden.

Was ist ein Selbstverschluss?

Ein Self Seal Kuvert hat die Versiegelungsmethode, bei der die beiden Latexklappen zusammengedrückt werden, um eine sofortige Verbindung zu bilden. Werfen Sie einen Blick auf unsere Seite Dichtungsmethoden, um eine Erklärung zu allen unseren Dichtungen zu erhalten.

Warum gibt es überdimensionale Kuverts wie DL+ und C5+?

Es gibt überdimensionale Umschläge, um ein zusätzliches Stück Platz in einem Umschlag für das Kuvertieren mit hoher Geschwindigkeit zu schaffen. Nicht selten kann ein Mailing aus mehr als einem Artikel bestehen, und es hilft, mehr Platz zu haben, damit der Umschlag nicht zerreißt. Sie laufen auch besser auf Mailingmaschinen, da sie besser einlegen, was zu weniger Stillstandszeiten führt.

Wie misst man Fenster auf einem Umschlag?

Messen Sie den Abstand von der linken Seite und dann von der Basis des Kuverts nach oben. Achten Sie darauf, dass sich die Klappe oben befindet. Auf unserer Seite Fenster- und Innenopaker finden Sie weitere nützliche Informationen.

Was ist ein BRE?

Ein BRE oder Business Reply Kuverts sind oft mit Direktwerbung als Mittel zur direkten Antwort an den Absender beigefügt, ohne dass der Empfänger ein Porto erhält. BRE's sind in der Regel unterdimensioniert DL & C5. Weitere Informationen finden Sie in unserem Glossar.

Worin besteht der Unterschied zwischen einer Pocket, Wallet und einem Banker?

Ein Taschenumschlag öffnet sich auf der kurzen Seite des Umschlags, während sich die Wallet und Banker Umschläge auf der längeren Seite öffnen. Der Banker hat eine markante V-förmige Lasche, während die Brieftasche eine kürzere Lasche hat. Für weitere Definitionen besuchen Sie die Seite Glossar der Begriffe.

Haben Sie noch eine Frage? Kontaktieren Sie einen unserer Kuvert-Experten unter (0)1935 477 555.

Nützliche Links zu weiteren Kuvertinformationen:

Glossar der Begriffe
Kuvertformate
Dichtungsmethoden
Window and Interior Opaques